Edusport Teppichvlies

Playrite Matchwinner Velour

Unser klassisches Teppichvlies wird sowohl als Sportbelag, als auch auf Spielplätzen eingesetzt. Das feine Schlingengewebe sorgt dafür, dass der eingearbeitete Quarzsand nicht wandern kann. Daher eignet sich das Material auch besonders gut als Erosionsschutz an Spielhügeln und Rutschhängen.


Das Teppichvlies wird besonders gerne auf Bolzplätzen verbaut. Durch den eingearbeiteten Quarzsand bekommt man eine dämpfende Wirkung, die mit einer zusätzlichen Elastikschicht als Unterbau noch optimiert werden kann. Die Ballreflexion für Basketball liegt auf starrem Untergrund bei knapp 80%. Auf ungebundener Tragschicht bei knapp 75%. Sollte eine höhere Ballreflexion gefordert sein, empfehlen wir unser Edusport Multivlies.

Im Gegensatz zum Wettbewerb erhalten Sie bei uns 5 Jahre Garantie auf das Produkt und die von uns durchgeführte Montage.  Wir lassen unser Teppichvlies mit einem besonders hohen Anteil an UV-Stabilisatoren produzieren (Klasse 4 + Ultra-Stabilisator). Die UV-Stabilisatoren verhindern das Brechen der einzelnen Fasern durch Sonneneinstrahlung und sorgen so für eine lange Lebensdauer des Materials.

 

Unsere Teppichvlies-Fallschutzsysteme erfüllen nicht nur die Anforderungen an Abriebfestigkeit nach EN 15330-2, sondern liegen nachweislich auch deutlich unter den strengeren Grenzwerten der RAL Gütegemeinschaft.

 

Darüber hinaus sind Sie bei uns frei in der Farbwahl. Alle 16 Farben unserer Farbkarte erhalten Sie zum gleichen Preis. Auf Wunsch und ebenfalls ohne Aufpreis verlegen wir Bolz- und Multisportplätze in 4m Bahnen, die vom Hersteller genau auf Ihre individuelle Bahnlänge zurecht geschnitten werden. Das Ergebnis ist eine Fläche ohne "Quernähte" innerhalb der einzelnen Bahnen und durch die 4m-Bahnen gibt es auch nur halb so wenig "Längsnähte" wie bei anderen Anbietern. Dadurch sind Edusport-Teppichvlies-Flächen nicht nur qualitativ, sondern auch optisch immer eine Spur voraus!


Produkteigenschaften

  • Aufgrund der Schlingenstruktur äußerst wartungsarm
  • Hohe Lebenserwartung durch niedrige Abriebswerte
  • Hohe Griffigkeit, auch bei Nässe
  • Verursacht keine Verbrennungen
  • Schnelle Entwässerung
  • Thermisch stabil und dadurch langlebig
  • Lärmdämpfend
  • Erfolgreich geprüft nach EN 15330 für Sportböden
  • Uv-stabil (UV-Graustufe 4 + "Ultra"-Verstärker für starke Sonneneinstrahlung)
  • Robust gegen Feuer, Schnitte und Graffiti
  • Brandschutznachweis nach EN 13501-1: schwerentflammbar Bfl-s1
  • Umweltverträglich und nachhaltig; erfüllt alle Anforderungen der Reach-Verordnung
  • Anforderungen Spielzeugsicherheit nach EN 71-3, Kategorie III werden vollständig erfüllt
  • Mit Rollstuhl befahrbar
  • Verlegung auf alten Bestandsflächen möglich (z.B. Asphalt, Beton, Gummi)
  • Fasergewicht in drei Gewichtsklassen
  • 5 Jahre Garantie


Unsere Farben


Ausschreibungstext Teppichvlies

 

Edusport-Teppichvliesbelag aus Polypropylen;  nadelgelocht; mit einem Fasergewicht von mind. 1300g je Quadratmeter; Faserstärke mind. 125 dtex; Gesamthöhe: 18mm; UV-Graustufe: 4 + Ultra-Zusatz für starke Sonneneinstrahlung; Imprägnierung auf der Unterseite; nicht entflammbar; Wasserdurchlässigkeit von mind. 6000mm/h. Quarzsandfüllung 12-14kg je Quadratmeter. Nachweis Abriebfestigkeit gemäß Anforderungen EN 15330-2 und der RAL Gütegemeinschaft, gemäß EN ISO 5470-1 < 0,7g;  Bahnen dauerhaft miteinander verbinden.

 

Bei Sportflächen:

Verlegung in 4m-Bahnen, jeweilige Bahnlängen entsprechen der Breite des Spielfeldes ohne Querverbindungen.

 

Bezugsquelle:

Edusport Teppichvlies GmbH, Große Straße 173, 21075 Hamburg, www.teppichvlies.de, kontakt@teppichvlies.de, Fax: 040/69600402

 

 

Je nach Einsatzgebiet und Budget können auch andere Belagshöhen und Fasergewichte gewählt werden. Die Lebenserwartung sinkt jedoch mit niedrigerem Fasergewicht und schlechteren Abriebwerten. Deshalb raten wir zum Beispiel dringend davon ab, Teppichvliesbeläge mit 1150g Fasergewicht je Quadratmeter in Sportbereichen einzusetzen. Lassen Sie sich unbedingt Liefernachweise und Prüfzertifkate vorlegen, um die Produktqualität zu sichern.